Rock am Härtsfeldsee 2012 – Heavy Metal & Thunderstorm, der Livebericht!!

Rock am Härtsfeldsee ging in die 16. Runde. Die angekündigten Bands, mit Blind Guardian und Children Of Bodom als Headliner, hatten es in sich. Kein Wunder, dass das Festival früh ausverkauft war und so 6000 – 7000 Metalfans ins schwäbische Dischingen pilgerten.

Aber Rock am Härtsfeldsee hat außer beste Musik schon immer noch mehr zu bieten. Eine familiäre Atmosphäre, eine tolle Landschaft mit dem schönen, aber leider wieder ziemlich veralgten See, keinen Stress mit sich überschneidenden Bands (es gibt nur eine Bühne!) und günstige Preise.

Aufgrund der angekündigten Regenfälle und Gewitter am Samstag und Sonntag hatte ich mit meiner Frau diesmal in einem Gasthof in der Nähe ein Zimmer bezogen, was sich später als außerordentlicher Glücksfall erwies.

Weiterlesen

Rock am Härtsfeldsee 29.-30.06.2012 mit Blind Guardian, Sodom, Rage uvm

Auch in diesem Jahr wird der Dischinger Härtsfeldsee Ende Juni wieder musikalisch beschallt. Zum 16. Mal in Folge ruft der Jugendverein nun zum idyllischen Rocken auf. Die ca. 4000 erwarteten Besucher belassen das Festival bei einer überschaubaren Größe und das Naturschutzgebiet macht die gute Atmosphäre komplett.
Eine Besonderheit sind definitiv auch die Spielzeiten der Bands. So öffnet der Einlass an beiden Tagen erst um 17 Uhr, es bleibt also genug Zeit mit seinen Nachbarn zu grillen oder gemütlich ein Bierchen zu trinken.

Lineup:
Freitag, 29.06.12                 Samstag, 30.06.12
BLIND GUARDIAN     CHILDREN OF BODOM
SODOM                          RAGE
FREEDOM CALL         CALIBAN
STAHLMANN               SERUM 114
DUST BOLT                  MISANTROPHIA

Jeweils 17 Uhr Einlass und 18 Uhr Beginn!

Tickets:
Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, Informationen zu diesen erhaltet Ihr hier.
Natürlich könnt Ihr auch gleich im RaH-Shop bestellen und Euch gleich eines der diesjährigen Shirts sichern.

http://www.rockamhaertsfeldsee.de/shop/

Camping:
Der Campingplatz befindet sich wieder ca. 400m Fußweg vom eigentlichen Festivalgelände entfernt. Einzige Änderung in diesem Jahr, parken und campen findet getrennt statt. Die eigentlichen Flächen wurden vergrößert, sodass für jeden genug Platz vorhanden sein sollte.

Die wichtigsten Fakten:
– 400m bis zum Festivalgelände
– Campen/Parken getrennt
– GLASVERBOT am Campingplatz
– Zugang NUR mit gültigem RaH-Ticket
– Offenes Feuer ist strengstens verboten
– Kleine Grills könnt ihr jedoch mitbringen
– Dusch/Waschcontainer am Festivalgelände
– Verpflegungsstand mit Sitzgelegenheiten
– Müllpfand

 

Weitere Infos unter www.rockamhaertsfeldsee.de

15. Rock am Härtsfeldsee Festival – 24. bis 25. Juni 2011

Das 15. Rock am Härtsfeldsee Festival steht an und nun ist auch das Lineup komplett.

Im Gegensatz zu früheren Jahren ist das RaH seit dem Auftritt von Motörhead 2007 ausschließlich metallisch geprägt und immer wieder gespickt mit den Perlen des Metalls.

So auch dieses Jahr:

Kreator
Freiwild
Sabaton
Doro
Iced Earth
Dark Tranquillity
The Damnend Things
Onkel Tom Angelripper
The Sorrow
Bleedingred

 

Termin: 24. bis 25. Juni 2011

Ort: Am Härtsfeldsee in Dischingen, Landkreis Heidenheim, Baden-Württemberg direkt an der Grenze zu Bayern. Liegt nur ein paar Kilometer von der A7 entfernt.

Die Location mit dem See ist wirklich super. Alles recht relaxt und familiär, was natürlich auch an den sehr netten, hilfsbereiten Dischinger liegt, die sich sehr um „ihr“ Festival kümmern.

Das Ticket kostet 43 €, Camping 6 €.

Gutes Preis/Leistungsvehältnis wenn man die schöne Location dazu nimmt, komme ich zu ner glatten Empfehlung: nix wie Tickets kaufen und hin!

Papa-Mike