Highfield Festival 2012 – 17.-19. August am Störmthaler See

Der Festivalsommer hat gerade angerufen und gesagt, dass er sich tierisch auf Euch freut. Und weil er sich so freut, hat er gleich noch sechs weitere Bands für Euer Lieblings-SommerSonneStausee-Festival rübergefaxt. Ab heute sind nämlich noch die New Jerseyer Institution The Gaslight Anthem sowie die Hamburger Eloquenzkönige Kettcar am Start.
Abgerundet wird diese Rutsche vom Elektro-Irrenhaus Frittenbude, dem Hardcore-Urgestein Agnostic Front, den Pop-Punks von Good Riddance und dem Metalcore-Konglomerat Darkest Hour. Somit sollten heute schon die ersten Sonnenstrahlen Euer Herz und Ohr erreichen, wenn der anbrechende Frühling das nicht schon geschafft hat. Wir jedenfalls entmotten jetzt schon mal den Grill und freuen uns noch ein kleines bisschen mehr auf den August.

Weiterlesen

Advertisements

Der Highfield 2011 Timetable ist nun online

Lange habt ihr drauf gewartet und jetzt ist er endlich da: Der Highfield 2011 Timetable!

Schaut auf www.highfield.de vorbei, checkt wann Eure Favoriten die Bühne betreten und stellt Euch Euren persönlichen Timetable zusammen. Zudem ist der vorläufige Geländeplan online.

Und damit ihr alle Informationen die Ihr für das Highfield Festival benötigt griffbereit zusammenhabt, haben wir etwas ganz besonderes für Eure Smartphones gebastelt: Die kostenlose Highfield Festival-App!

Hier habt Ihr alles auf einen Blick: Timetable, Bandinfos und vorläufiger Geländeplan. Auch hier könnt Ihr euren persönlichen Timetable zusammenstellen und verpasst keinen Gig Eurer Lieblingsbands mehr. Neuigkeiten kommen immer brandaktuell in den Newsticker – so seid Ihr immer up to date! Und hier kommt noch etwas für alle die es mit der Orientierung nicht so genau haben oder auch für diejenigen unter Euch die gerne mal einen über den Durst trinken! Die Campanker-Funktion, mit der Ihr per GPS Euren Zeltplatz markieren könnt und somit immer wiederfindet, lässt Euch nie mehr im Dunkeln tapern. Das Gute daran, es ist nicht nur eine Bereicherung für Euch, sondern auch für die Umwelt, denn die Highfield-App löst in vielen Belangen den klassischen „Festivalplaner“ ab, der die vergangenen Jahre immer für viel Müll gesorgt hat. Jetzt kann es also endlich los gehen!

Die App wurde designt von Greencopper und ist für das iPhone im Apple App Store und für Android-Handys auf dem Android Market erhältlich.

Leider gibt es auch noch eine schlechte Nachricht. Mini Mansions müssen aus logistischen Gründen den Highfield Gig absagen.

Vorsicht Schwarzmarkt!

Zu Eurer eigenen Sicherheit: kauft Eure Tickets über unsere Festivalwebseiten oder bei offiziellen Vorverkaufsstellen! Nur so habt Ihr die Garantie, ein echtes Ticket zu erhalten. Angebote auf ebay oder private Weiterverkäufe klingen oft verlockend, sind aber nicht immer seriös und am Ende ist Euer Geld weg UND ihr kommt nicht auf’s Festival.

Du willst Tickets gewinnen? Oder eine Pizza Flatrate? Oder doch lieber handsignierte Handys Deiner Stars? Check ab Anfang August den Festival Tab auf der Sony Ericsson Deutschland Facebook Seite, werde Fan und sei up to date.

Bestätigte Bands:

Foo Fighters * Thirty Seconds To Mars * Seeed *

The Kooks * Dropkick Murphys * Rise Against * Skunk Anansie * Interpol * Flogging Molly * The National * Jimmy Eat World * Boysetsfire * The Mighty Mighty Bosstones * Deftones * White Lies * Odd Future Wolf Gang Kill Them All * Donots * Face To Face * Pantéon Rococó * Katzenjammer * Panic! At The Disco * Dendemann * Royal Republic * Blumentopf * Hot Water Music * No Use For A Name * Zebrahead * Thees Uhlmann & Band * Blood Red Shoes * Underoath * The Bronx * Veara * Karnivool * Yellowcard * Turbostaat * The Bouncing Souls * Skindred * Disco Ensemble * Kakkmaddafakka * Rival Schools * Tusq * Twin Atlantic * The Menzingers * Mona * Cherri Bomb * Cults * Airship * Hoffmaestro * Annasaid  

White Stage: Erol Alkan, Carte Blanche (DJ Mehdi & Riton), Feadz, Yelle, Mount Kimbie, Shit Robot, The Go! Team, Breakbot, Gesaffelstein  

 

www.highfield.de

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Die Festivaltickets gibt es zum Preis von 119,- € inkl. Müllpfand sowie aller Gebühren über www.highfield.de und www.eventim.de sowie telefonisch unter 0 180 5 -853 653 (0,14 €/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.).

Tagestickets gibt es zum Preis von 69,00,-€ über die Tickethotline oder auf der Homepage zu bestellen.

Besucher, die in einem Wohnmobil, Wohnwagen oder ähnlichem Gefährt anreisen, benötigen zur Zufahrt zum eigens reservierten WoMo-Parkplatz eine WoMo-Plakette . Diese gibt es ausschließlich online über die Festivalseite und beim telefonischen Kartenservice und sie kostet 20 Euro pro Fahrzeug.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Highfield 2011

19. – 21. August

Störmthaler See

www.highfield.de

Highfield Festival 2011 – 14 neue Bands im Programm

Gut gelaunt präsentiert Euch das Team von FKP schon wieder 14 tolle Bands für das Highfield-Festival. Auf den Bühnen am Störmthaler See nun auch Odd Future Wolf Gang Kill Them All, Face To Face, Pantéon Rococó, Royal Republic, Blumentopf, Thees Uhlmann & Band, Blood Red Shoes, Underoath, The Bronx, Veara, Karnivool, Twin Atlantic, The Menzingers und Cults.

Die bisher bestätigten Bands:

Foo Fighters * Thirty Seconds To Mars * Seeed *

The Kooks * Dropkick Murphys * Rise Against * Skunk Anansie * Interpol * Flogging Molly * Jimmy Eat World * The National * Boysetsfire * White Lies * The Mighty Mighty Bosstones * Deftones * Odd Future Wolf Gang Kill Them All* Donots * Face to Face * Katzenjammer * Panic! At The Disco * Dendemann * Royal Republic * Blumentopf * Hot Water Music * No Use For A Name * Zebrahead * Thees Uhlmann & Band * Blood Red Shoes * The Bronx * Veara* Karnivool * Yellowcard * Turbostaat * The Bouncing Souls * Skindred * Disco Ensemble * Tusq * Twin Atlantic * The Menzingers * Mona * Cults

www.highfield.de

Highfield Festival 19.– 21.08.2011 Störmthaler See – Das Lineup und Infos zum VVK

Frühbuchertickets sind nur noch bis zum 15.04.2011 10.00Uhr verfügbar, danach beginnt der reguläre Vorverkauf.

Kooks,  Skunk Anansie, Flogging Molly, Jimmy Eat World, Boysetsfire, White Lies, The Mighty Mighty Bosstones, Dendemann, Hot Water Music und Mona sorgen für eine perfekte Erweiterung des bisherigen Line Ups.

Die bisher bestätigten Bands:

Foo Fighters * Thirty Seconds To Mars * Seeed

The Kooks * Dropkick Murphys * Rise Against * Skunk Anansie * Interpol * Flogging Molly * Jimmy Eat World * The National * Boysetsfire * White Lies * The Mighty Mighty Bosstones * Deftones * Katzenjammer * Donots * Panic! At The Disco * Dendemann * Hot Water Music * No Use For A Name * Zebrahead * Yellowcard * Turbostaat * The Bouncing Souls * Skindred * Disco Ensemble * Tusq * Mona

www.highfield.de

HIGHFIELD Festival 2011 freut sich auf Rise Against, Deftones, Panic! At The Disco, Zebrahead, Yellowcard, Skindred, Disco Ensemble, Tusq

Das Highfield Festival am Störmthaler See ist im August für Indie-Rock-Fans „the Place to be“. Nationale und internationale Stars wie die Foo Fighters, Thirty Seconds to Mars und Seeed machen das Highfield zu einem der Highlights des Festivalsommers.
Da passen die acht Neubestätigungen Rise Against, Deftones, Panic! At The Disco, Zebrahead, Yellowcard, Skindred, Disco Ensemble und Tusq ganz hervorragend ins Konzept.

Die bisher bestätigten Bands:

Foo Fighters * Thirty Seconds To Mars * Seeed *

Dropkick Murphys * Rise Agaisnst * Interpol * National *Deftones * Katzenjammer * Donots * Panic! At The Disco * No Use for A Name * Zebrahead * Yellowcard * Turbostaat * The Bouncing Souls * Skindred * Disco Ensemble * Tusq

http://www.highfield.de

 

 

Frühbuchertickets gibt es für 110,- € inkl. aller Gebühren und 10,-€, Müllpfand noch bis zum 15. April 10:00 Uhr. Dann gehen die Festivaltickets zum regulären Preis von 119,- € inkl. aller Gebühren und Müllpfand in den Vorverkauf.

Tickets gibt es über www.highfield.de und http://www.eventim.de sowie telefonisch unter 0 180 5 -853 653 (0,14 €/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.).

Besucher, die in einem Wohnmobil, Wohnwagen oder ähnlichem Gefährt anreisen, benötigen zur Zufahrt zum eigens reservierten WoMo-Parkplatz eine WoMo-Plakette. Diese gibt es ausschließlich online über die Festivalseite und beim telefonischen Kartenservice und sie kostet 20 Euro pro Fahrzeug.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Highfield 2011

19. – 21. August

Störmthaler See

geballte MetalNews im Schnelldurchlauf….

Das „Imperial Progression Festival“ findet am 07.05.2011 in Leipzig statt. Dabei werden Acts aus dem Bereich Metalcore, Hardcore, Indie und Hardrock für Stimmung sorgen.

Hier alle Bands in der Übersicht:

ADEPT
AS BLOOD RUNS BLACK
ASKING ALEXANDRIA
CALIBAN
FOR TODAY
MAROON
MISS MAY I
THE WORLD ALIVE
THIS OR THE APOCALYPSE
WE CAME AS ROMANS

Location: Werk II, Kochstrasse 132, 04277 Leipzig
Datum: 07.05.2011
Beginn: 14 Uhr

Tickets: 29 Euro plus Gebühr – erhältlich über Imperial-Clothing.com und Eventim.de

Imperial Clothing und In Move freuen sich, das gemeinsam geplante „Imperial Progression Festival“ am 07.05.2011 bekannt geben zu dürfen. Zusammen mit vielen weiteren Partnern ist es gelungen ein ansprechendes Line-Up mit etablierten und jungen Bands zusammenzustellen, das für jeden Freund von Metal und Metalcore etwas bieten dürfte. Angeführt wird das Ein-Tages-Package von CALIBAN, die sich mit diversen erfolgreichen Shows auch im Leipziger Raum als sicherer Headliner erweisen. Aber ihnen sitzen schon die englischen Newcomer von ASKING ALEXANDRIA im Nacken, die in England, den USA und auch in Deutschland mehr als ein Geheimtipp sind! Dazu kommt ein gewichtiges Paket aus sieben Bands sowie als besondere Zugabe die einzige Show 2011 von MAROON aus Nordhausen.

Bandstatements:

Patrick Grün, Drummer, CALIBAN:

„Wir freuen uns sehr, beim ersten Imperial Progression Festival 2011 dabei zu sein und fühlen uns noch umso mehr geehrt, dass Imperial Clothing uns die Möglichkeit gibt, dieses auch headlinen zu dürfen.

Leipzig hat in der Vergangenheit immer gerockt und ist eine Stadt, in der wir viele Freunde und immer mit die geilsten Shows abgeliefert haben. Sei es auf der Darkness over X-Mas Tour oder im letzten Dezember bei der Show im Conne Island. Die Show und vor allem die Leute waren der Hammer und wir gucken gern auf einen Abend zurück, der viel Spaß gemacht hat und voller Energie war. So hoffen wir natürlich, dass wir das dieses Jahr im Werk II wiederholen können.

Die Ausgangssituation ist ja perfekt, denn an dem Abend spielen fantastische Bands wie AS BLOOD RUNS BLACK, ADEPT oder FOR TODAY! Ganz besonders freuen wir uns auf unsere Freunde von MAROON, die dieses Jahr nur diese Show spielen werden und wir dabei sein können.“

Andre Moraweck, MAROON

„Wir freuen uns euch den wahrscheinlich einzigen Auftritt unserer Kapelle im Jahre 2011 ankündigen zu dürfen. Ja es wird eine kleine Pause deiner Lieblingsband geben, aber in Leipzig werden wir noch einmal richtig feiern und die Hütte abreißen.

Da wir in Leipzig auf unserer Tour letztes Jahr nicht gern gesehen waren, wird dies auch die Rückkehr nach Leipzig und die Wiedergutmachung für alle die uns damals schmerzlich vermisst haben. Wir freuen uns auf den Abend, der auch einige Überraschungen unserer Seite bieten wird. Besonders freuen wir uns auf CALIBAN, mit denen seit den Anfangstagen in enger Freundschaft verbunden sind. Danke an Imperial Clothing für die Einladung !!!“

Sepultura – Albumtitel

SEPULTURA-Bandkopf Andreas Kisser gab kürzlich in einem Interview bekannt, dass das kommende Album den Titel „Kairos“ tragen wird.

Released wird die neue Scheibe voraussichtlich Anfang Sommer 2011 über Nuclear Blast Records.

Flogging Molly – Artwork und Tracklist

Die irisch-amerikanischen Folk-Punker von FLOGGING MOLLY haben das Coverartwork und die Tracklist ihres kommenden Silberlings „Speed Of Darkness“ enthüllt.

Tracklist „Speed Of Darkness“:
01. Speed Of Darkness
02. Revolution
03. The Heart Of The Sea
04. Don’t Shut ‚Em Down
05. The Power’s Out
06. So Sail On
07. Saints & Sinners
08. Present State Of Grace
09. The Cradle Of Human Kind
10. Oliver Boy [All Of Our Boys]
11. A Prayer For Me In Silence
12. Rise Up

Blackfield Festival – Neuzugang

Das Blackfield Festival hat zwei weitere Neuzugänge für 2011 bestätigt: Neben BURN, haben auch COMBICHRIST ihre Teilnahme angekündigt.

Die Münsteraner von BURN veröffentlichen am 11.03.2011 ihr neues Album „The Truth“. COMBICHRIST befinden sich derzeit auf den letzten Etappen ihrer Tour, ihr aktuelles Album heißt „Making Monsters“.

Das bisherige Line-Up im Überblick:

AND ONE
SCHANDMAUL
EISBRECHER [nur Gelsenkirchen]
DIARY OF DREAMS
APOPTYGMA BERZERK
COMBICHRIST
LETZTE INSTANZ
ROTERSAND
MONO INC. [nur Gelsenkirchen]
DREADFUL SHADOWS [nur Querfurt]
RABIA SORDA
ABSOLUTE BODY CONTROL
SONO
SOLAR FAKE
BLITZMASCHINE
AUTODAFEH
STAHLMANN
BURN

Wacken Open Air – Infos zu Camp-Reservierung und Miet-Klo

Heute, nur noch 5 Monate vor dem Wacken Open Air Anfang August veröffentlichen die Veranstater Informationen zur Campground-Reservierung und zum beliebten Privat-Dixie.

Alle Infos und aktuelle News findet ihr auf: online registrieren.

Und auch die Schwerstbehindertenreservierungen sind ab jetzt möglich.
Hierbei wird, wie in den vergangenen Jahren, ein Campground nähe Festivalarea zur Verfügung gestellt.

Registrieren könnt ihr euch auf der W:O:A Homepage.

Mietet euch ein eigenes W:O:A-Miet-Klo für´s W:O:A 2011

Aufgrund der positiven Resonanz aus dem letzten Jahr werden wir euch auch 2011 wieder die Gelegenheit geben, ein eigenes Dixi zu mieten.

Das W:O:A-Miet-Klo wird euch dann zum Festival in Zelt-Nähe geliefert und per Schlüsselübergabe ausgehändigt.
Wer also trotz Festival nicht auf sein eigenes „Stilles Örtchen“ verzichten möchte sollte die Augen offen halten.

Ab Mai ist die Reservierung für das W:O:A-Miet-Klo online.

Raw Power – Gigs im März!

Im Märzen der Punkrocker die Klampfe umschnallt. RAW POWER gibt’s an folgenden Tagen und Orten zu sehen:

06.03. Antwerpen – Trix [Belgien] + D.R.I. + DEATH BEFORE DISHONOR + MONGOLOIDS
07.03. Berlin – Wild At Heart [Deutschland]
08.03. Dresden – Chemiefabrik [Deutschland]
09.03. Osnabrück – Bastard Club [Deutschland]
10.03. Eindhoven – The Rambler [Niederlande]
11.03. Düsseldorf – AK47 [Deutschland]
12.03. Drachten – Iduna [Niederlande]
02.04. Linköping – LÓrient [Schweden]

Wolf – Cover, Tracklist, Konzerte!

WOLF haben das Cover zu ihrem 6. Album „Legion Of Bastards“ veröffentlicht. Gemalt wurde einmal mehr von Thomas Holm:

Folgende Songs werden auf dem am 22. April erscheinenden Album zu finden sein:

01. Vicious Companions
02. Skull Crusher
03. Full Moon Possession
04. Jekyll & Hyde
05. Absinthe
06. Tales From The Crypt
07. Nocturnal Rites
08. Road To Hell
09. False Preacher
10. Hope To Die
11. K-141 Kursk

Die Band gibt sich zufrieden:

„Legions of Bastards” ist das Resultat harter Arbeit, Schweiß und Blut. Unsere Musik kam schon immer von Herzen, aber das neue Album klingt für uns noch ehrlicher und direkter als je zuvor. Wir scheuen uns nicht, zu sagen, dass es ein FANTASTISCHES Album geworden ist. Wenn ihr es ebenfalls klasse findet, dann bangt dazu als gäbe es kein Morgen. Falls nicht – uns völlig schnurz, wir bangen trotzdem weiter!

Nicht zuletzt stehen Konzerte im Vorprogramm von ACCEPT sowie Festivals an. Wer von euch sich zufällig gerade im Vereinten Königreich herumtreibt, den könnte diese interessieren.

Mit ACCEPT:

17.03.2011: UK – London / The Garage
18.03.2011: UK – Pontins Prestatyn / Hammerfest
19.03.2011: IRELAND – Dublin / The Village
20.03.2011: IRELAND – Belfast / Spring & Airbreak
22.03.2011: UK – Sheffield / Corporation

Festivals:

30.04.2011: GER – Dortmund / Rock In Den Ruinen
04.06.2011: SWE – Blädinge/Tyrolen / Muskelrocken festival
12.08.2011: UK – Catton Hall/Derbyshire / Bloodstock Open Air
20.08.2011: GER – Dinkelsbühl / Summerbreeze Festival

Audrey Horne – Vorband bestätigt!

Die norwegischen Rocker AUDREY HORNE haben eine Vorgruppe für ihre anstehende Europatour gefunden. Die Rede ist von den Dänen MALRUN. Dennoch ist die Tour keine rein skandinavische Angelegenheit; für drei Termine werden außerdem die deutschen BURDEN mit von der Partie sein. Hier die Tourdaten:

08.04.11 DE – Osnabrück @ Ballroom
09.04.11 CH – Bulle @ Ebullition
10.04.11 DE – Freiburg @ Waldsee*
11.04.11 CH – Pratteln @ Galery
12.04.11 DE – Aschaffenburg @ Colos-Saal*
13.04.11 DE – München @ 59:1
15.04.11 DE – Lübeck @ Treibsand
16.04.11 DE – Berlin @ The Ace
17.04.11 DE – Bochum @ Matrix*

[*mit BURDEN]

Mountains Of Death 2011 – Bands und Gratis-DVD!

Es ist höchste Zeit für ein weiteres Band-Update für die bevorstehende, elfte Ausgabe des „Mountains Of Death“ Open-Air. Der grösste Schweizer Extreme Metal Event findet in gewohnter Umgebung vom 18. bis 20. August 2011 statt und wartet bis jetzt mit folgenden Bands auf:

ABYSMAL TORMENT
AMPUTATED
BEHEADED
CARNAL DECAY
CLIT COMMANDER
CREMATION
DEFEATED SANITY
EMBALMING THEATRE
ENTRAILS
MASSACRE
GORGASM
HAEMORRHAGE
HUMAN PARASITE
IMPURE
INGURGITATING OBLIVION
INSAIN
ORAL FISTFUCK
PERVERSE
DEPENDENCE
PUTRIDITY
RECTAL SMEGMA
WORMED

… weitere Bands folgen!

MOUNTAINS OF DEATH DVD 2009 GRATIS IM INTERNET:

Die DVD des Festivals von 2009 wird gratis auf dem Festival-Youtube Kanal in monatlichen Tranchen ins Netz gestellt. Die
ersten vier Folgen sind online und zeigen Ausschnitte aus den Auftritten folgender Bands:

SCORCH
DISTORTED IMPALEMENT
HAEMOPHAGIA
ASPHIXATION
SEPTICAL GORGE
DEPRESSION
BENEATH THE MASSACRE
PSYCROPTIC
HATE ETERNAL
MISERY INDEX
CHOKED BY OWN
VOMITS
CAPTAIN CLEANOFF

Metalsplash – VVK-Start!

Der Vorverkauf für das Metal Splash Open Air 2011 ist heute gestartet! Die Metal Splash O:A: Tickets kosten dieses Jahr 18 € im VVK!

Erhältlich sind diese über:

VVK E-Mail Adresse:
metalsplash@gmx.de

Direkt in Rotenburg Wümme:
Am Strandhouse des Weichelsees
in der Bremerstr. 48
27356 Rotenburg

Metaltix.de

Nuclear Blast

Das Line Up sieht wie folgt aus:

ILLDISPOSED
CATARACT
CRIPPER
BLACK OUT BEAUTY
MAINTAIN
BLOODWORK
DESCEND
CRAVING

Metalcamp 2011 – Neue Bands!

Für das 2011er Metalcamp in Tolmin, Slowenien wurden heute die Thrasher POWERWOLF und EVILE bestätigt.

Damit sieht das Line-Up nun wie folgt aus:

SLAYER
AIRBOURNE
BLIND GUARDIAN
EVILE
KREATOR
ACCEPT
ARCH ENEMY
WINTERSUN [Exklusive Open Air Show 2011]
IN EXTREMO
LEGION OF THE DAMNED
AMORPHIS
DEATH ANGEL
WATAIN
KATATONIA
POWERWOLF
ALESTORM
DEICIDE
MOONSPELL
BRUJERIA
MERCENARY
KALMAH
SUICIDAL ANGELS
ARKONA
DIE APOKALYPTISCHEN REITER
BRAINSTORM
VIRGIN STEELE
TAAKE
MOONSORROW
THE OCEAN
THAUROROD
TROLLFEST
IMPERIUM DEKADENZ
RITAM NEREDA
SERENITY
OBSCURA
VISIONS OF ATLANTIS
HATE
KYLESA
IN SOLITUDE
VANDERBUYST
GUNS OF MOROPOLIS
OCTOBER FILE
AVA INFERI
BEHOLDER
AVATAR
BULLDOZER
RISING DREAM
COLD SNAP
HEAVEN´S GREY
VULTURE INDUSTRIES
WINTERFYLLETH
ZONARIA
BREZNO
ABINCHOVA
ACHREN

Pathfinder – Platte im Stream; Gratis-Songs!

PATHFINDER, die polnischen Fantasy Metaller stellen ihre neue Platte „Beyond The Space, Beyond The Time“ vor und zwar kostenlos zum anhören auf der Homepage der Band.

Dazu bekommt ihr 2 Songs als Download geschenkt wenn ihr Euch in die Mailingliste eintragt! Das Abum gibt es ab dem 18.03.2011.

Dong Open Air 2011 – VVK-Termin und Festival-Erweiterung!

Wie folgt spricht die Dong Open Air-Chefetage zu Euch:

Hallo hartes Metalvolk!

Nachdem wir Euch in den letzten Wochen über das bisher internationalste Dong-Programm mit 20 Bands aus neun Nationen informiert haben, angeführt von den fantastischen Main Acts ICED EARTH OVERKILL, HATESPHERE und HACKNEYED, wollen wir nun, bevor wir den Starttermin für den Vorverkaufsstart zum Dong 2011 bekannt geben, noch einen drauf setzen.

Oft habt Ihr Euch “beschwert”, das Dong sei zu kurz. Dem wollen wir nun Abhilfe schaffen. In diesem Sommer erwarten Euch erstmals drei Programmtage auf dem Dongberg! Am Donnerstag, den 14.7.2011, lassen wir es bereits mit fünf Bands krachen, angeführt von den Thrashern von EVILE aus dem Vereinigten Königreich! Lernt die weiteren Bands auf unserer Website in informativen Profiltexten Texten kennen und zieht Euch die komplette Running Order rein. Dort findet Ihr noch immer ein paar Fragezeichen, denn wir arbeiten gerade an einem feinen After-Show Programm, welches wir Euch demnächst verkünden werden.

Analog zu diesen Erweiterungen wird sich auch das Bühnenzelt in 2011 mit neuem Gesicht zeigen. Höher und breiter wird es und bietet somit optimierte Voraussetzungen für amtlichen Sound und Lichtapokalypsen vom Feinsten!

Nun wollen wir Euch aber nicht weiter auf die Folter spannen, und geben hier unseren VVK-Starttermin bekannt: Am Sonntag, den 20. März 2011, um 12 Uhr mittags geben wir den exklusiven Ticketverkauf auf dongopenair.de frei. Wer sich schon sicher ist, dabei sein zu wollen, der greife schnell zu, denn im letzten Jahr waren bereits nach einer halben Stunde alle Karten ausverkauft! Denselben Rat geben wir deswegen auch allen Unentschlossenen. 😉 Maximal neun Tickets sind pro Bestellung möglich. Für eine neue Server-Infrastruktur haben wir gesorgt, so dass das System alle Anfragen zügig bearbeiten sollte.

Die Tickets für das Programm 2011 bekommt Ihr für 39,90€ inkl. Mwst, Parken und Campen. Und keine Sorge! Der Bierpreis von 1,50€ pro halber Liter Markenbier erwartet Euch auch in diesem Jahr wieder.“

Hier das Line-Up in der Übersicht:

ARTAS
BALFOR
CANOPY
CONTRADICTION
DEW-SCENTED
HACKNEYED
HATESPHERE
HARASAI
ICED EARTH
ICHOR
ORDEN OGAN
OVERKILL
PAST MD
RED CIRCUIT
SHELLYCOAT
SYMBOLIC
THE ROTTED
VIRGIN SNATCH
VOGELFREY
VULTURE INDUSTRIES

Die Apokalyptischen Reiter – Live-Termine und Konzert in Stuttgart!

Nachdem DIE APOKALYPTISCHEN REITER nun ihr neues Album „Moral und Wahnsinn“ in den Läden stehen haben, ist es langsam Zeit, wieder die Saiten live klingen zu lassen. Zu diesem Zwecke stehen nun einige Termine an:

DIE APOKALYPTISCHEN REITER

Support: TURISAS + AKREA

24.03.11 Köln, LMH Live Music Hall
25.03.11 Bremen, Aladin
26.03.11 Dresden, Alter Schlachthof
27.03.11 Nürnberg, Löwensaal
29.03.11 Stuttgart, LKA Longhorn
30.03.11 München, Backstage
31.03.11 Graz (A), PPC
01.04.11 Linz (A), Posthof
02.04.11 Wien (A), Szene
05.04.11 Würzburg, Posthalle
06.04.11 Herford, X
07.04.11 Oberhausen, Turbinenhalle
08.04.11 Darmstadt, Centralstation
09.04.11 Kaiserslautern, Kammgarn
10.04.11 CH-Pratteln, Z7
12.04.11 Memmingen, Kaminwerk
13.04.11 Hannover, Capitol
14.04.11 Kassel, Nachthallen
15.04.11 Berlin, Huxleys
16.04.11 Erfurt, Stadtgarten
17.04.11 Hamburg, Markthalle

Alice In Chains – Ex-Basser ist tot

Der ehemalige ALICE IN CHAINS-Bassist Mike Starr ist am gestrigen Dienstag, den 08. März 2011, tot in einem Haus in Salt Lake City in Utah aufgefunden worden.
Die Polizei war gegen 01.42 Uhr zu dem Haus gerufen worden und schließt ein Verbrechen mittlerweile aus.
Das AIC-Gründungsmitglied war im vergangenen Monat wegen illegalen Besitzes von verschreibungspflichtigen Schmerzmitteln festgenommen worden und bereits mehrfach in diversen Städten wegen Alkohol am Steuer und diverser anderer Drogendelikte auffällig geworden.
Starr wurde nur 44 Jahre alt.

In Flames – Neuer Mann an der Gitarre

IN FLAMES Gitarrist Jesper Strömblad hat die Göteborger Band 2010 verlassen. Auf den folgenden Touren wurde dieser durch den ENGEL Gitarristen Niclas Engelin den Platz ersetzt. Und eben der wird nun der zweite Gitarrist von IN FLAMES.

Summer Breeze – Vier neue Bands

Für das diesjährige Summer Breeze Festival wurden vier weitere Bands bestätigt. Die französischen Death/Grinder BENIGHTED, die deutschen Death Metaller POSTMORTEM, die Modern Metaller DEADLOCK und die rumänischen Power Metal Vampire POWERWOLF.

Bisheriges Festival Billing:

9MM ASSI ROCK’N’ROLL
A PALE HORSE NAMED DEATH
ARCH ENEMY
ABORTED
ABORTED
AS I LAY DYING
BENIGHTED
BOLT THROWER
CALIBAN
CRIMINAL
CRIPPER
CROWBAR
CORVUS CORAX
COMEBACK KID
DEADLOCK
DECAPITATED
DESTRUCTION
DER WEG EINER FREIHEIT
DEVIL SOLD HIS SOUL
DEMONICAL
EINHERJER
ENGEL
ENSLAVED
EMIL BULLS
EXCREMENTORY GRINDFUCKERS
FARMER BOYS
FACEBREAKER
GOD DETHRONED [Letztes Konzert in Deutschland]
HAMMERFALL [Headliner]
HAIL OF BULLETS
HATEBREED [Headliner]
HAYSEED DIXIE
HELRUNAR
IMPERIUM DEKADENZ
INTERMENT
IN EXTREMO [Headliner]
J.B.O.
KALMAH
KAMPFAR
KATAKLYSM
KVELERTAK
PRIMORDIAL
POSTMORTEM
POWERWOLF
REVAMP
REV 16:8
ROTTING CHRIST
MARDUK
MELECHESH
MOONSORROW
MOTORJESUS
NEAERA
SALTATIO MORTIS
SCAR SYMMETRY
SEVENTH VOID
SKELETONWITCH
SODOM
SONIC SYNDICATE
SMOKE BLOW
SWASHBUCKLE
SYLOSIS
TARJA
THE HAUNTED
THE OCEAN
THE SORROW
TRIGGER THE BLOODSHED
TURISAS
TÝR
VADER
VREID
VOMITORY
YOUR DEMISE
WITCHERY
WOLF

Broilers – Neues Album und Tour

Fast vier Jahre sind vergangen, seit die Düsseldorfer Band BROILERS mit ihrem letzten Album „Vanitas“ den entscheidenden Schritt vom Geheimtipp zum aufstrebenden Kult-Act geschafft hat. Mit diesem Longplayer und der darauffolgenden DVD „The Anti Archives“ konnte man sich nicht nur zum ersten Mal in den Charts platzieren, sondern etablierte sich auch durch ausdauerndes Touren und mitreißende Konzerte als einer der intensivsten Live-Acts im härteren Rockbereich.

Mittlerweile können sich die BROILERS nicht nur über gut gefüllte Hallen freuen, sondern sind auch gern gesehene Gäste auf den renommiertesten Festivals im deutschsprachigen Raum, wie umjubelte Auftritte beim letztjährigen Rock am Ring- oder dem Highfield-Festival eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Nach einer ausverkauften Tournee im letzten Herbst, die in einem Abschlussgig vor 3.500 Fans in der Oberhausener Turbinenhalle gipfelte, arbeitet die Band nun an ihrem neuen Album, das am 03. Juni unter dem Titel „Santa Muerte“ bei People Like You Records / Century Media im EMI-Vertrieb erscheinen wird.

BROILERS live: „Welcome to Santa Muerte“-Tour 2011!

Lange erwartet von ihren Fans gehen die Broilers nach dem Erscheinen ihres neuen Albums endlich wieder flächendeckend auf Tour!

„Welcome to Santa Muerte“-Tour 2011:

15.06.2011 Köln, E-Werk
16.06.2011 Hamburg, Docks
15.10.2011 Neu-Isenburg, Hugenottenhalle
18.10.2011 Karlsruhe, Substage
19.10.2011 Nürnberg, Löwensaal
22.10.2011 Leipzig, Haus Auensee
27.10.2011 Münster, Skaters Palace
28.10.2011 Hannover, Capitol
29.10.2011 Berlin, Huxleys
30.10.2011 Magdeburg, Factory
31.10.2011 München, Tonhalle

„Welcome to Santa Muerte“ 2011 Festival-Termine:

17.04.2011 Duisburg, Telekom Extreme Playgrounds
11.06.2011 CH-Interlaken, Greenfield Festival
12.06.2011 AT-Nickelsdorf, Nova Rock Festival
17.06.2011 Lichtenfels, Rock in Concert / Open Air
22.07.2011 Cuxhaven, Deichbrand / Open Air
23.07.2011 Bad Doberan, Searock Festival
13.08.2011 Püttlingen, Rocco Del Schlacko

Irrlycht – Tour, Release-Party!

IRRLYCHT werden angesichts des bevorstehenden Erscheinens ihres ersten Albums „Schatten des Gewitters“ über Undercover Records einige ausgewählte Gigs sowie eine offizielle Release-Party am 17.4. 2011 in Ludwigshafen schmeißen.

12.3.2011 – „Nacht der Verdammnis“ Festival, Aßlar
09.4.2011 – „Black Lake“ Festival; Retorbido, Italien
17.4.2011 – Cafe Dome, Ludwigshafen
20.5.2011 – Mordfest, Adelsheim
21.5.2011 – „Night Of Grimness“; Cat, Ulm

Mountains Of Death 2011 – Bands und Gratis-DVD!

Es ist höchste Zeit für ein weiteres Band-Update für die bevorstehende, elfte Ausgabe des „Mountains Of Death“ Open-Air. Der grösste Schweizer Extreme Metal Event findet in gewohnter Umgebung vom 18. bis 20. August 2011 statt und wartet bis jetzt mit folgenden Bands auf:

ABYSMAL TORMENT
AMPUTATED
BEHEADED
CARNAL DECAY
CLIT COMMANDER
CREMATION
DEFEATED SANITY
EMBALMING THEATRE
ENTRAILS
MASSACRE
GORGASM
HAEMORRHAGE
HUMAN PARASITE
IMPURE
INGURGITATING OBLIVION
INSAIN
ORAL FISTFUCK
PERVERSE
DEPENDENCE
PUTRIDITY
RECTAL SMEGMA
WORMED

… weitere Bands folgen!

MOUNTAINS OF DEATH DVD 2009 GRATIS IM INTERNET:

Die DVD des Festivals von 2009 wird gratis auf dem Festival-Youtube Kanal in monatlichen Tranchen ins Netz gestellt. Die
ersten vier Folgen sind online und zeigen Ausschnitte aus den Auftritten folgender Bands:

SCORCH
DISTORTED IMPALEMENT
HAEMOPHAGIA
ASPHIXATION
SEPTICAL GORGE
DEPRESSION
BENEATH THE MASSACRE
PSYCROPTIC
HATE ETERNAL
MISERY INDEX
CHOKED BY OWN
VOMITS
CAPTAIN CLEANOFF

Journey – Artwork

Da die amerikanischen Hard Rock-Legenden JOURNEY am 3. Juni ein neues Album via Frontiers Records veröffentlichen werden, hat die Truppe nun schon mal das Artwork zu ihrer neuen Platte enthüllt. Das Werk wird auf den Namen „Eclipse“ hören.

Morbid Angel – Titel und Details zum Album

Die Florida-Death Metal-Veteranen von MORBID ANGEL werden ihr nächstes Album „Illud Divinum Insanus“ nennen, das Anfang Juni 2011 via Season Of Mist in die Regale kommen soll.
Zuvor wird Mitte Mai eine 7“-Single [auch digital downloadbar] zu dem Song „Nevermore“ veröffentlicht werden.
Die B-Seite enthält einen weiteren Song vom Album, allerdings als Remix von COMBICHRIST.
„Illud Divinum Insanus“ wurde in den „Mana Recording Studios“ in St. Petersburg, Florida zusammen mit Erik Rutan [ex-MORBID ANGEL-Klampfer und Produzent von u.a. CANNIBAL CORPSE oder GOATWHORE] aufgenommen und stellt das erste Album mit dem zurückgekehrten Bassist/Sänger David Vincent an den Vocals seit „Domination“ von 1995 dar.

Hate Eternal – Ergänzen Dates

HATE ETERNAL haben weitere Dates für ihre Tour im April/Mai im Zuge der Veröffentlichung ihrer neuen Platte bestätigt.

HATE ETERNAL w/ OBSCURA, BENEATH THE MASSACRE und DEFILED:

29/04/11 – DE – Würzburg – Posthalle
30/04/11 – NL – Tilburg – Neurotic Death Fest
01/05/11 – UK – Bristol – The Fleece
02/05/11 – UK – Manchester – Moho Live
03/05/11 – UK – London – Underworld
04/05/11 – BE – Vosselaar – Biebob
05/05/11 – FR – Paris – Nouveau Casino
06/05/11 – ES – San Sebastian – Sala Mogambos
07/05/11 – ES – La Coruna – Sala Ola Green
08/05/11 – PT – Lisboa – Cine Teatro De Corroios
09/05/11 – ES – Badalona – Estraperlo Club
11/05/11 – CH – Zürich – Abart
12/05/11 – IT – Rome – Blackout Club
13/05/11 – IT – Romano Sesia – Rock N Roll Arena
14/05/11 – SI – Ljubljana – Gala Hala
15/05/11 – AT – Wien – Arena
16/05/11 – DE – München – Feierwerk
17/05/11 – SK – Bratislava – Randal
18/05/11 – PL – Krakow – Rotunda
19/05/11 – DE – Berlin – Cassiopeia
20/05/11 – DE – Leipzig – Theaterfabrik
21/05/11 – DE – Essen – Turock

HATE ETERNALs neue Platte erscheint im Frühling – genauer gesagt: im Mai – auf Metal Blade Records.

Macabre – Verraten Vorbands

Die Murder Metaller von MACABRE haben das schwedische Death-Thrash-Grind-Orchester BIRDFLESH und die niederländischen Porngrinder ROMPEPROP als Supportacts für ihre kommende Headlinertour durch Europa bekannt gegeben.

MACABRE w/ BIRDFLESH und ROMPEPROP:

April 16 Salzman Factory Kassel Germany
April 18 Feierwerk München Germany
April 19 Marx Hamburg Germany
April 20 Sticky fingers Göteborg Sweden
April 21 Kafe Deluxe Vaxjo Sweden
April 22 Ungdomens Hus Uppsala Sweden
April 23 O’Leary’s Kristianstad Denmark
April 24 Turock Essen Germany
April 26 Exit Chmelnice Prag Czech Rep.
April 27 Nova pekaren Nitra Slovakia
April 28 Prostor Tančírna Ostrava Czech Rep.
April 29 Skullcrusher club Dresden Germany
April 30 Neurotic Deathfest Tilburg Netherlands
May 1 4Ecluses Dunkerque France
May 3 Dynamo Werk 21 Zürich Swiss
May 4 Pieffe Factory Nova Gorica Italy
May 5 Escape Wien Austria
May 6 Hauzenberg Germany @ Warpurgis Metal Days Fest
May 7 Wuustweezel Belgien @ Puntpop Festival
May 8 Steinbruch Theater Darmstadt Germany

Melechesh – Nach der Tour ist vor der Tour

Die sumerischen Black Thrasher MELECHESH sind just von ihrer Tour mit ihren Labelmates von NILE zurückgekehrt, da macht sich die Band um Mainman Ashmedi schon wieder für eine Nordamerika-Tour bereit, um ihr aktuelles Album „The Epigenesis“ weiter zu promoten.
Bandkopf Ashmedi kommentiert:

Die Europatour ist vorbei und es war eine großartige Erfahrung – wir durften sehr viele tolle Leute treffen. Mit NILE zu touren war eine musikalische Reise, auf der wir verschiedene Umsetzung von mittelöstlichen, extremen Metal-Sounds erfahren konnten. Die anderen Bands waren ebenfalls ohne Ausnahme super – jede hatte etwas einiges und hat sich Nacht für Nacht den Arsch aufgerissen. DEW-SCENTED, ZONARIA, DARKRISE beim ersten Teil der Tour und BIBLEBLACK, PRESSURE POINTS, GOAT THE HEAD beim zweiten Teil. Sie alle waren eine klasse Gesellschaft und super coole Leute.

Wir möchten uns bei Massive Music und ihrer tollen Crew, Murph, Punchy, den anderen Bands, den lokalen Promotern und natürlich allen voran Euch, den Fans, danken, die zu den Shows gekommen sind, danken!

Für uns geht es direkt weiter: 4,5 Wochen durch die USA und Kanada – zusammen mit unseren Freunden von ROTTING CHRIST, HATE, ABIGAIL WILLIAMS und LECHEROUS NOCTURNE. Wir freuen uns darauf, unserem Publikum SUMERIAN SONIC MAGICK zu bieten!

Paragon – Sommergigs

Die Hanseaten-Power Metaller von PARAGON spielen im kommenden Sommer vorläufig die folgenden beiden Shows:

19.08. DE Moers – Bollwerk 108
20.08. DE Hamburg – Logo

Welche Bands möchtet Ihr 2011 beim Highfield sehen? Online-Umfrage auf highfield.de

HIER kommt ihr zu der Online Umfrage und könnt abstimmen, welche Bands ihr 2011 auf dem Highfield Festival sehen wollt.
Frei nach dem Motto „Das Leben ist kein Wunschkonzert“ dreht das Organisationsteam nun den Spieß um.