Lord of the Lost am 24.01.2013 im K17 Club Berlin

Das Jahr 2012 läuteten die Hamburger mit der EP „Beside & Beyond“, die Alternativversionen von Hits, sowie unveröffentlichte Stücke und Fan-Favoriten (darunter das live sehr beliebte Lady-Gaga-Cover „Bad Romance“) enthält. Danach begaben sich Chris und Co. auf ausgedehnte Konzertreisen, u.a. im Vorprogramm von Eisbrecher im Februar, um danach die Arbeiten an ihrem dritten Album „Die Tomorrow“ zu beenden.

Lord Of The Lost ist es auf ihrem neuen Album gelungen, die überbordende Energie, die sie auf ihren Konzerten versprühen und die sie in den letzten Jahren zu einer der beliebtesten deutschen Livebands gemacht hat, 1 zu 1 zu konservieren.
Bei Lord Of The Lost verbinden sich Charisma, überbordende Energie, eine mitreißende Live-Präsenz und ein geschicktes Händchen für nachhaltige Songs zu einem der einzigartigsten Acts, den die „schwarze Szene“ derzeit zu bieten hat. Mitten ins Herz und voll in die Fresse… oder, um es mit den Worten Martin Englers (Mono Inc.) zu sagen: „Lord Of The Lost steht entweder eine große Karriere bevor, oder ich habe keine Ahnung von Musik.

 

Einlass: 20:00 Uhr – Eintritt: 15,00 EUR – VVK: 13,50 EUR

(Achtung: Alle genannten Vorverkaufspreise gelten nur für den Vorverkauf über den K17 Club)

Tickets gibt es auf www.k17-berlin.de, im K17 Büro und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s