Nachtgeschrei spielen letzte Clubkonzerte mit altem Sänger

Ein Kapitel nähert sich dem Ende – Nachtgeschrei spielen die letzten Konzerte mit ihrem langjährigen Sänger Hotti. Nach dem Erfolg der ARDEO-Clubtour und der Support-Tournee mit Subway to Sally, kommt die  Band in eine ausgesuchte Reihe Clubkonzerte in Städte zurück, die 2011  besondere Konzerthighlights waren. Die Clubtour 2012 markiert auch den Abschied der Band von ihrem  langjährigen Sänger Hotti, der die Gruppe im April verlässt. „Wir  bedauern Hottis Entscheidung, aber das ist nicht das Ende“, bestätigt  Schlagzeuger Stefan. „Hotti hat beschlossen, seinem Leben einen neuen  Mittelpunkt zu geben, und wir respektieren das. Für uns heißt es jetzt:
Nach vorne schauen. Wer uns noch einmal in der alten Besetzung erleben
möchte, hat jetzt die definitiv letzte Gelegenheit dazu.“

Dazu kommt die Band für einige Clubkonzerte zurück in genau die Clubs
und Städte, die schon 2011 besondere Akzente im Tourkalender setzen
konnten. Schlagzeuger Stefan erinnert sich: „Letztes Jahr haben unsere
Fans in Frankfurt, Ulm und München die Wände wackeln lassen. Jetzt gibt
es den Nachschlag!“. Die kurze Clubtour beginnt am 29. März 2012 in
Frankfurt und findet ihren Abschluss mit Hottis letztem Konzert mit der
Band am 31. März 2012 in München.

Auch wenn Sänger und Band anschließend getrennte Wege gehen – für
Nachtgeschrei ist es nicht das Ende: Die Band sucht derzeit nach einer
neuen Stimme. Wer glaubt, Hotti am Mikrofon beerben zu können, kann sich
unter saenger@nachtgeschrei.de bewerben!

Tourdaten:

29.03.2012 D-Frankfurt, Nachtleben (Support: Remember Twilight)
30.03.2012 D-Ulm, Roxy
31.03.2012 D-München, Spectaculum Mundi (Support: Musica Immortalis)

Tickets: www.extratix.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s