Summer Breeze 2011 — Informationen zu Bandbestätigungen sowies VVK und „New Blood Award“

1.: AMORPHIS bestätigt
2.: Weitere Bands hinzugekommen
3.: Nur noch 2.000 Tickets
4.: NEW BLOOD AWARD 2011 – Voting
5.: BLASMUSIK ILLENSCHWANG bläst zum Angriff

1.: AMORPHIS bestätigt

Passend zur Veröffentlichung des neuen Hitalbums ‚The Beginning Of Times‘ freuen wir uns, euch Finnlands begnadetste Melodic Deather AMORPHIS präsentieren zu können. Die auf dem SUMMER BREEZE Open Air immer wieder gern gesehenen Gäste aus dem hohen Norden werden an einem der drei Tage die Pain Stage headlinen und uns alle mit ihren zauberhaften, ergreifenden Melodien in ihren Bann ziehen.

Die Garanten für den perfekten Mix aus Todesblei, finnischer Folklore, ein wenig Progressivität und einem Hauch Melancholie schwimmen seit dem Einstieg ihres Frontmannes Tomi Joutsen auf der Erfolgswelle wieder ganz oben und konnten nach einer kleinen Durststrecke zu Beginn des Jahrtausends seit ihrem „Comeback-Album“ ‚Eclipse‘ wieder an alte Klassiker der Markes ‚Tales From The Thousand Lakes‘ und ‚Elegy‘ anknüpfen. Verpasst diese unvergessliche Show nicht!

2.: Weitere Bands hinzugekommen

Außerdem dürfen wir folgende, weitere Bands auf dem SUMMER BREEZE 2011 willkommen heißen:

-DEATH BEFORE DISHONOR – Tough Gguy Hardcore aus Boston

-ADEPT – moderner Death/Metalcore aus Schweden

Somit sieht das bisherige Gesamtbilling für das SUMMER BREEZE Open Air 2011 folgendermaßen aus:

IN EXTREMO – HAMMERFALL – HATEBREED – BOLT THROWER – TARJA – ARCH ENEMY – AMORPHIS – AS I LAY DYING – J.B.O. – SUICIDAL TENDENCIES – KATAKLYSM – SODOM – CALIBAN – CORVUS CORAX – SALTATIO MORTIS – MARDUK – SONIC SYNDICATE – IGNITE – PRIMORDIAL – FARMER BOYS – HAIL OF BULLETS – TURISAS – ENSLAVED – COMEBACK KID – THE HAUNTED – MOONSORROW – VADER – DESTRUCTION – EINHERJER – SMOKE BLOW – NEAERA – POWERWOLF – TÝR – GOD DETHRONED – ATHEIST – EMIL BULLS – WITCHERY – MELECHESH – DECAPITATED – MAD SIN – DEADLOCK – HACKNEYED – KVELERTAK – SKELETONWITCH – DEVIL SOLD HIS SOUL – SCAR SYMMETRY – EXCREMENTORY GRINDFUCKERS – VOMITORY – KALMAH – DEATH BEFORE DISHONOR – GRAVEYARD – SEVENTH VOID – OBSCURA – SECRETS OF THE MOON – ROTTING CHRIST – BLITZKID – VREID – THE OCEAN – HELRUNAR – KAMPFAR – ENGEL – WOLF – POSTMORTEM – SWASHBUCKLE – A PALE HORSE NAMED DEATH – THE SORROW – ABORTED – REVAMP – SYLOSIS – FACEBREAKER – DER WEG EINER FREIHEIT – TOTAL CHAOS – BENIGHTED – YOUR DEMISE – DEMONICAL – ADEPT – NERVECELL – TRIGGER THE BLOODSHED – MOTORJESUS – IMPERIUM DEKADENZ – 9MM ASSI ROCK’N’ROLL – CRIMINAL – INTERMENT – REV 16:8 – CRIPPER – DEZPERADOZ – AC/DX – WEISSGLUT – VOLKSMETAL – RANZ BÖLLNER AND THE HEAVY METAL WARRIORS – GUNS OF MOROPOLIS – VOGELFREY

3.: Nur noch 2.000 Tickets

Auf http://www.silverdust-shop.de sind nur noch etwas mehr als 2.000 Tickets für das SUMMER BREEZE 2011 erhältlich. Wer von euch immer noch keines besitzt, sollte sich nun endgültig sputen. Denn sind die Karten bei uns im Shop erst einmal ausverkauft, ist es nur eine Frage der (in diesem Falle sehr kurzen) Zeit, bis alle angeschlossenen Vorverkaufsstellen ebenfalls „ausverkauft!“ vermelden. Den letzten beißen bekanntlich die Höllenhünde!

4.: NEW BLOOD AWARD 2011 – Voting

Nach weit über 2.000 Einsendungen aus aller Herren Länder – ein ganz herzliches Dankeschön an dieser Stelle allen teilnehmenden Bands – und nicht enden wollenden Stunden der Vorauswahl stehen sie endlich fest: die TOP 20 des NEW BLOOD AWARD 2011.

Auf http://www.new-blood-award.de findet ihr ab sofort die 20 Formationen, die es in das Online-Voting geschafft haben. Ab jetzt hängt es einzig und allein an euch, welche sechs glücklichen Formationen wir im August im schönen Dinkelsbühl wieder sehen werden!

Hier die Regeln zur Teilnahme:

-jede der 20 Bands muss bewertet werden

-bewertet wird auf einer Punkteskala von 1 (mies) bis 5 (super)

-voten dürfen nur registrierte Mitglieder der http://www.summer-breeze.de-Community

-Ende des Votings: 31.05.2011

-unter allen korrekt abgegebenen Votes verlosen wir 5x zwei 3-Tages-Tickets für das SUMMER BREEZE Open Air 2011

Die aus diesem Voting hervorgehenden Top 6 werden am Mittwoch, den 17.08.2011, nachmittags das bunte Treiben auf der Zeltbühne eröffnen und um den in diesem Jahr zum zweiten Mal verliehenen NEW BLOOD AWARD wetteifern. Zusätzlich darf der Gewinner, wie schon in den letzten Jahren, den Open Air-Teil des Festivals am Donnerstag, den 18.08.2011, auf einer der beiden Hauptbühnen eröffnen und erhält darüber hinaus einen Brainstorm Promotion-Deal.

Also, nichts wie rein ins Voting! Der Underground ist lebendiger denn je! Und falls eure Band es dieses Jahr nicht geschafft haben sollte, der NEW BLOOD AWARD 2012 kommt mit Sicherheit!

5.: BLASMUSIK ILLENSCHWANG bläst zum Angriff

Aus einer Wette heraus ist die BLASMUSIK ILLENSCHWANG 1986 entstanden. Jetzt ist diese Formation die einzige, die jedes Jahr auf dem SUMMER BREEZE Open Air spielen darf. Denn bevor es am Mittwoch, dem 17.08.2011, mit dem New Blood Award schwermetallisch zur Sache geht, wird die BLASMUSIK ILLENSCHWANG als „101. Band“ wie in den letzten Jahren auch stilecht mit Pauken und Trompeten den Startschuss für das SUMMER BREEZE 2011 abgeben.

Dabei haben die Fans schon vor Jahresfrist bewiesen, dass nicht unbedingt brettharte Riffs und wuchtige Drums aus den Boxen peitschen müssen, damit zünftig gebangt und gemosht werden kann. Der Nachmittag des 17.08.2011 vor der Camel Stage ist somit ein Pflichttermin für euch alle! Gibt es einen besseren Weg, ein Festival zu beginnen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s