DEATHFEAST Open Air 2011 – Parksituation dieses Jahr und Replacement Gorguts

Folgende Neuigkeiten vom DFOA erreichte uns soeben:

DISMEMBER ersetzen GORGUTS

Wiehr vielleicht schon auf unserer Website gelesen habt, haben GORGUTS sämtliche Festivalauftritte für diesen Sommer abgesagt (hier das offizielle Statement http://goo.gl/bU5h4).

Wir sind sehr stolz, Euch ein spektakuläres Highlight als Ersatz präsentieren zu können: DISMEMBER spielen auf dem dfoa – und es wird ihre einzige Show in 2011 sein!! www.facebook.com/pages/Dismember/9011643339


Parksituation 2011

Da die Nachricht bezüglich der neuen Parksituation für eine Menge Wirbel gesorgt hat, haben wir eine „Parken & Campen FAQ“ zusammengestellt, die hoffentlich alle eure Fragen beantwortet:

1) Warum konntet ihr 4 Jahre neben dem Zelt parken und jetzt nicht mehr?
Veranstaltungen wie das DFOA müssen in jedem Jahr bei den Behörden neu beantragt und genehmigt werden. Dafür werden über Wochen und Monate regelmäßig Begehungen gemacht, Konzepte vorgelegt etc., auch wenn es sich jedes Jahr um das gleiche Gelände und die gleiche Veranstaltung handelt.

Da man davon ausgehen muss, dass dieses Jahr mehr Leute kommen als im letzten Jahr, und die Behörden seit den Geschehnissen bei der Love Parade in Duisburg recht sensibel sind, gibt es auch neue Auflagen. Um eine Genehmigung zu erhalten, müssen wir diese erfüllen.

2) Warum erfahrt ihr erst so „kurzfristig“ von der neuen Situation?
Natürlich sind wir selbst auch nicht glücklich mit der Entscheidung, und wir sind verschiedene Pläne der Platzaufteilung durchgegangen. Für uns wäre es aus organisatorischen Gründen auch einfacher gewesen, weil die bisherige Situation erprobt war und gut funktioniert hat. Bis zu dem Tag der Bekanntgabe sah die Geländeaufteilung im Grunde auch noch so aus wie im letzten Jahr. Nach einer Begehung mussten wir dann alles über den Haufen werfen und uns etwas anderes überlegen. Das Ergebnis habt ihr dann sogleich erfahren.

3) Wie wird das Gelände aufgeteilt, und wie weit müsst ihr schleppen?
Die Einfahrt verläuft über den ehemaligen „Campingground 2″, der nun zum Parkplatz umfunktioniert wird. Am anderen Ende, also quasi vor dem Durchgang zum „Campingground 1″, richten wir eine Ladezone ein, wo ihr kurz anhalten und eure Sachen ausladen könnt. Dort findet ihr dann auch gleich das Kassenhäuschen, an dem ihr eure Tickets eintauschen könnt. Dadurch erspart ihr euch schon mal die spätere Rennerei zur Kasse.

Von da aus müsst ihr nur noch den Weg zwischen Parkplatz und dem Campingground zurücklegen. Unser schönes Gelände ist ja wirklich überschaubar, insofern sollte sich auch die Schlepperei in Grenzen halten. Ggf. lässt sich ja ein Bollerwagen oder ähnliches auftreiben ;).

4) Was ist mit meinen Wertsachen und meinem PKW / Motorrad?
Der Parkplatz für PKW und Motorräder ist beleuchtet und wird 24 Stunden bewacht. Der Wagen/das Motorrad steht in der Regel auch nicht weit entfernt, im Vergleich zu anderen Festivals ist der Parkplatz schnell erreicht.

5) Darf ich im Auto schlafen?
Natürlich könnt ihr auf dem Parkplatz auch im Wagen schlafen, der Parkplatz ist jederzeit zugänglich.
Zwischen den Autos darf allerdings nicht gezeltet werden!

6) Was ist mit meinem Wohnmobil oder Bulli mit Vordach?
Für ausgewiesene Campingmobile, zu diesem Zweck umgebaute Bullis, sowie PKW mit Wohnwagen wird es auf dem Campingground einen separaten Teil geben. Hier könnt ihr natürlich auch eure Vorzelte aufbauen.

Wir hoffen, dass wir ein wenig zur besseren Planung beitragen konnten. Jetzt könnt ihr euch vielleicht auch denken, warum wir schon so grau sind… Lasst uns einfach das Beste daraus machen und eine geile Party feiern!


Jetzt Karten sichern!


Hier jetzt Tickets bestellen!
» DFOA Ticketshop


Your Death Feast Open Air Team
Homepage: www.deathfeast-openair.de
Tickets: www.deathfeast-openair.de/de/tickets.html
Confirmed Bands so far:
Billing 2011: AMAGORTIS http://www.amagortis.ch
BEHEADED http://www.myspace.com/beheadedmt
BY BRUTE FORCE http://www.bybruteforce.de
CENTURIAN http://www.facebook.com/Centurian333
DAWN OF DISEASE http://www.dawnofdisease.com
DECAYING PURITY http://www.myspace.com/decayingpuritytur
DEPRESSION http://www.myspace.com/depressiongrind
DEUS INVERSUS http://www.deusinversus.de
DEVOURMENT http://www.myspace.com/devourment
DISAVOWED http://www.disavowed.nl
DISMEMBER http://www.facebook.com/pages/Dismember/9011643339
EXHUMED http://www.myspace.com/exhumed
FACEBREAKER http://www.facebreaker.com
GOREZONE http://www.myspace.com/gorezoneinyourface
GRAVE http://www.grave.se
IMPALED http://www.impaled.info
INHUMATE http://www.siteinhumate.com
KASTRATED http://www.myspace.com/kastrated
KATALEPSY http://www.myspace.com/katalepsymoscow
KRISIUN http://www.krisiun.com.br
LAST DAYS OF HUMANITY http://www.youtube.com/xLASTDAYSOFHUMANITYx
MALEVOLENT CREATION http://www.myspace.com/malevolentcreation
MISERY INDEX http://www.myspace.com/miseryindex
MORGOTH http://www.morgoth.eastpool.com
NUCLEAR VOMIT http://www.myspace.com/nuclearfuckingvomit
PANDEMIA http://www.myspace.com/pandemia
PESTILENCE http://www.pestilence.nl
PUTRIDITY http://www.myspace.com/putridity
RESISTANCE http://www.myspace.com/resistance666
SEPTYCAL GORGE http://www.myspace.com/septycalgorge
THE ROTTED http://www.myspace.com/therotted
VADER http://www.vader.pl
VOMITORY http://www.vomitory.net
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s