Motörhead im Paket mit Alice Cooper 2011 in Lichtenfels/Weismain

Rock in Concert präsentiert MOTÖRHEAD zusammen mit ALICE COOPER und weiteren hochkarätigen Gästen, am 17.06.2011 im Rahmen der neu ins Leben gerufenen ROCK IN CONCERT – OPEN AIR – TAGE im Waldstadion in LICHTENFELS / WEISMAIN. Am 18.06.2011 folgen Top Acts wie IN EXTREMO, SUBWAY TO SALLY, APOKALYPTISCHE REITER und ein weiteres hochwertiges Folkrock-/Folkmetal-/Paganbilling.

Die Macher der bundesweit bekannten Christmas Metal Festivals, lassen damit die Lichtenfelser – Open Air – Tradition vergangener Tage aufleben und präsentieren eines der nordbayrischen Konzerthighlights des Jahres 2011.

Niemand geringeres als die legendären MOTÖRHEAD werden hier am 17. Juni 2011 ein exklusives zweistündiges Open Air – Konzert geben und damit 2011 die einzigste Show in Süddeutschland spielen.

Muss man zu der Band noch irgendwelche Superlative aufzählen? Die erste CD erschien 1977, seitdem folgten 20 weitere und auch mit ihrem aktuellen Werk „The Wörld Is Yours“ konnte man immer noch die Soundchecks der Magazine gewinnen.

Bandkopf Lemmy, seit Heiligabend 65 Jahre jung, Gitarrist Phil und Schlagzeuger Mickey sind bereits seit 19 Jahren zusammen aktiv und spielten unzählige Gigs. Mittlerweile sind auch wieder die großen Hallen ausverkauft und das Lichtenfelser Publikum darf sich auf neue und sicherlich auch viele alte Hits wie „Ace Of Spades“, „Iron Fist“ oder „Overkill“ freuen.

„Für viele sind MOTÖRHEAD die lauteste, beste und coolste Band der Welt und wir fühlen uns geehrt, einen so exklusiven Gig dieser Ausnahmeband produzieren zu dürfen“, so Bertram Klee, welcher zusammen mit seinem Team die Lichtenfelser Open – Air – Konzerttage veranstalten wird.

Damit aber nicht genug! Hinzukommend wird auch ALICE COOPER am 17.06.2011 seinem Kumpel Lemmy Kilmister von Motörhead nach Lichtenfels/Weismain folgen und mit seinem Theatre of Death das Waldstadion rocken! Nach akteullem Stand wird dies 2011 auch der einzigste Alice Cooper – Auftritt in Deutschland sein! D.h. BK-Konzertproduktionen werden Euch das Package Motörhead / Cooper im Jahr 2011 in Deutschland exklusiv präsentieren!

Und an einer perfekten Open-Air – Veranstaltungsstätte!

Kurze Wege für die Zuschauer vom Camping- und Parkplatzbereich zur Open Air – Arena, eine gigantische Steintribüne die zum Ausruhen mit direkten Blick auf die Bühne einlädt, fest installierte moderne Toilettenanlagen und eine gute Verkehrsanbindung, sind nur ein paar Eigenschaften, die dokumentieren das dieses Open Air den qualitativ höchsten Ansprüchen gerecht wird!

Aber vor allem auch das weitere Tagesbilling hat es in sich lädt auf das Open Air – Konzert ein, denn neben Motörhead und Alice Cooper auf den Headlinerpositionen, konnte man eine Vielzahl weiterer hochkarätiger Acts nach Lichtenfels / Weismain locken.

Mit den BROILERS wird beispielsweise eine der derzeit angesagtesten deutschen Rockacts als drittletzte Band auf die Bühne gehen, welche mit ihrer neuen Platte im Gepäck, sicherlich für viel Begeisterung sorgen werden. Auch Lemmy`s Freund DANKO JONES, die legänderen Schockrocker MISFITS, D-A-D, sowie THE BONES und 9mm werden mit von der Partie sein! D.h. früh kommen lohnt sich, denn anders als bei den meisten Festivals, sieht man hier schon am frühen Nachmittag hochkarätige und bekannte Bands.

Komplettiert wird das Tagesbilling am 17.06.2011 von ANDY BRINGS und GUNS OF MOROPOLIS.

In Extremo meets Subway to Sally

& Very Special Guests

Am darauffolgenden Tag (18.06.) geht es mit 10 Bands weiter. Falls ein Besucher an beiden Tagen kommen möchte, so hat er die Möglichkeit über www.rock-in-concert.de sich ein verbilligtes Festivalticket zu kaufen.

In Extremo meets Subway to Sally & Very Special Guests

IN EXTREMO, die mit ihrem neuen Album wieder auf Platz eins in den Charts landeten, werden am Samstag als Headliner auf die Bühne gehen. Als Co-Headliner konnte man SUBWAY TO SALLY verpflichten und ähnlich wie am Freitag kann man hier zwei in ihrer Sparte legendäre Bands nacheinander auf der Bühne begutachten. Subway To Sally verfügen im Frankenland auch über eine grosse Fanschar, was ihr vielumjubelter Auftritt beim Christmas Metal Festival 2009 unter Beweis stellte. Als letzte Band im Billing konnte man die Senkrechtstarter von SABATON verpflichten, welche sich innerhalb kürzester Zeit einen excellenten Ruf in der Szene erbauten. Bei ihren letzten beiden Auftritte im Frankenland überzeugten sie auf der ganzen Linie. Mit den APOKALYPTISCHEN REITER hat man wieder eine derzeit sehr angesagte Band aus dem benachbarten Weimar am Start. ENSIFERUM, FIDDLERS GREEN und VAN CANTO touren normalerweise als Headliner durch gut besuchte deutsche Clubs und werden schon zu recht früher Stunde auf der Bühne zu sehen sein, was wiederum für die exclusivität und das hochkarätige Billing auch am Samstag spricht. Komplettiert wird das Billing von SUIDAKRA, die derzeit mit ihrer neuen CD in aller Munde sind, VARG aus dem benachbarten Coburg die mit Ihrer neuen CD Platz 33 in den Charts einnahmen und WOLFCHANT.

20 Bands an 2 Tagen, darunter mit MOTÖRHEAD, ALICE COOPER, IN EXTREMO, Subway to Sally und Sabaton, richtige Stars und Persönlichkeiten im Aufgebot. Das erste Rock In Concert Open-Air setzt jetzt schon ein dickes Ausrufezeichen im Festivalkalender 2011.

Der VVK hierzu hat bereits begonnen, Einzeltickets, Kombitickets und alle Infos findet ihr im Internet unter www.rock-in-concert.de oder telefonisch unter 06631/705440. Einzeltickets zu den Tageskonzerten werden auch an allen offiziellen VVK-Stellen angeboten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s