Metal News

Metal News

 

Sleaze-Rock/Metal-Legende MICHAEL MONROE (Ex Hanoi Rocks) steht mit seinem neuen Solo-Album in den Startlöchern. Michael hat gemeinsam mit illustren Freunden und Gästen das hochexplosive Gebräu eingerockt, so waren u.a. Ginger von den Wildhearts, Steve Conte von den New York Dolls, Ex-Hanoi-Rocks-Kollege Sam Yaffa sowie Kalle Rosqvist von Danzig mit von der Partie. Als Produzent fungierte niemand Geringeres als Jack Douglas (Aerosmith).
„Sensory Overdrive“, so der Albumtitel, erscheint über Spinefarm Records am 18. März. Vorab gibt es am 25. Februar die Single-Auskopplung „’78“.
_________________
Ebenfalls über Spinefarm Records erscheint ein neues Album der finnischen Prog-Rocker VON HERTZEN BROTHERS. Die Truppe, bestehend aus drei Brüdern und einem befreundeten Drummer, zählt zu den größten finnischen Bands und hat in ihrer Heimat bereits über 20.000 Alben verkauft. Nun soll Europa im Sturm genommen werden. Das Vö-Datum ist der 25. März.

Opeth – Bald im Studio!
Eine erfreuliche Nachricht dürfen wir euch heute verkünden: Ende Januar 2011 werden sich OPETH ins Studio begeben, um ihr zehntes Album aufzunehmen. Erscheinen soll das Werk vorraussichtlich im Herbst 2011.

Zuletzt veröffentlichten die Schweden anlässlich ihres 20jährigen Bandbestehens eine Live DVD von ihrem Auftritt in der Royal Albert Hall. „In Live Concert At The Royal Albert Hall“ ist seit September im Handel erhältlich.

Graspop Metal Meeting 2011 – Erster Headliner!
Die Herren von SLIPKNOT wurden heute als erster Headliner für das 2011er Graspop Metal Meeting, welches vom 24. – 26. Juni 2011 stattfndet, bestätigt.

Weitere Informationen folgen in Kürze!

Rock Harz Open Air – Nikolaus-Special; In Extremo
Nikolaus-Aktion: nur heute eingehenden Bestellungen werden folgende Nikolaus-Überraschungen beigelegt!

Bei Bestellung von:

1 Ticketpackage = 1 ROCKHARZ Shirt unserer Wahl
2 Ticketpackages = 1 ROCKHARZ Shirt + 1 CD unserer Wahl
3 Ticketpackages = 1 ROCKHARZ Shirt + 1 CD + 1 ROCKHARZ Kapuzenpullover/Jacke unserer Wahl

exclusiv nur bei uns unter

IN EXTREMO rocken den Harz 2011!

Wir haben Euch ja einigermaßen auf die Folter gespannt, was unseren nächsten Headliner anging. Heute stecken wir ihn Euch in den Stiefel:

IN EXTREMO headlinen unseren Festival-Samstag! Seit Jahren gehören IN EXTREMO zu den größten und beständigsten deutschsprachigen Bands. Mit einem langersehnten neuen Longplayer im Gepäck docken die Vaganten bei uns an und werden für einen unvergeßlichen Höhepunkt des RHZ 2011 sorgen!

BILLING heutiger Stand

CALIBAN
EMIL BULLS
END OF GREEN
FEUERSCHWANZ
FREI.WILD
GRAND MAGUS
HACKNEYED
HAIL OF BULLETS
HAMMERFALL
HYPOCRISY
IN EXTREMO
ORDEN ORGAN
PAUL DI´ANNO
SALTATIO MORTIS
STAHLMANN
TARJA
THE NEW BLACK
THE SORROW
U.D.O.

Ragnarök Festival 2011 – Ticket-Special!
Anstelle des Julfest-Paket der letzten Jahre möchten wir Euch dieses Jahr die Winterzeit mit einer Ermäßigung auf den Ticketpreis verschönern. Bis 15. Dezember 2010 könnt ihr die Wochenendtickets für 35€,00 € statt 39,60€ in unserem Shop kaufen. Für bereits gekaufte Tickets hat diese Aktion rückwirkend leider keine Gültigkeit. Ab dem 16. Dezember 2010 gilt wieder der reguläre Preis von 39,60€ €.

Ausführliche Informationen gibt es auf der Ragnarök-Homepage!

Annihilator – Jeff Waters verkauft zwei seiner Heiligtümer
ANNIHILATOR-Mastermind Jeff Waters bekommt demnächst von Epiphone ein Paar brandneue Gitarren, die mit dem Aurora Light-System ausgestattet sind. Daher trennt sich der Flitzefinger nun schweren Herzens von seinen beiden alten Gibson Custom Volt Flying-V Klampfen, die bei vielen Live-Gigs der vergangenen Jahre gespielt wurden.

 

 

 

 

 

 

 

Wer ein ernsthaftes Gebot für eines der guten Stücke abgeben will, kann dies über das offizielle ANNIHILATOR-Forum tun.

Summer Breeze – Mit Bolt Thrower
Hinter dem fünften Türchen des Summer-Breeze-Adventskalenders verbargen sich die britischen Death-Metal-Urgesteine BOLT THROWER.

Der aktuelle Stand für das Festival [18.-20. August 2011]:

ARCH ENEMY
BOLT THROWER
CALIBAN
KVELERTAK
PRIMORDIAL
SALTATIO MORTIS
SUICIDAL TENDENCIES
THE HAUNTED
TÝR
VOMITORY

With Full Force – Neue Band
Die Ami-Truppe THE BLACK DAHLIA MURDER wurde für das nächstjährige With Full Force Festival bestätigt.

Damit sieht das Festival Billing so aus:

PARKWAY DRIVE
CARNIFEX
THE BLACK DAHLIA MURDER
TERROR

Dark Age – Jubiläumsgig im Februar
Nach 15 Jahren auf den großen Bühnen und in den kleinsten Clubs der Welt wollen die fünf Hamburger Dark Metaller von DARK AGE es am 12. Februar 2011 [Samstag] in der Martkhalle Hamburg ihr 15-jähriges Bühnenjubiläum auch anständig zelebrieren! Das Set wird Songs von allen 6 Alben der Band enthalten und natürlich die ein oder andere Überraschung bereit halten. Es dürfte klar sein, dass das ganze Event etwas sehr besonderes für die Band und Zuschauer wird, was so schnell sicherlich nicht wiederholt werden wird.

Zusätzlich zum Auftritt von DARK AGE gibt es ausreichend abwechslungsreiche musikalische Unterstützung von der deutschen Power Metal Hoffnung Orden Ogan, der Panzerdivison NEGATOR und den Hardcore/Death Metal Nachwuchstalenten KILL ALL THE SEXY PEOPLE.

Nashville Pussy – Europatour
Die texanischen Rock’n’Roller NASHVILLE PUSSY kommen im Februar 2011 auf Europa Tour. Hier die aktuellen Daten:

02. Februar 2011 – Touconing, France – Le Grand Mix
03. Februar 2011 – Ris Orangis, France – Le Plan
04. Februar 2011 – Besancon, France – New Venue
05. Februar 2011 – St. Malo Brittany, France – Omnibus
15. Februar 2011 – Zurich, Switzerland – Mascotte
16. Februar 2011 – Romagnano Sesia, Italy – Rock n Roll Arena
21. Februar 2011 – Weinham, Germany – Cafe Central
22. Februar 2011 – Cologne, Germany – Underground
23. Februar 2011 – Berlin, Germany – Lido
24. Februar 2011 – Deventer, Netherlands – Burgerweeshuis

Onslaught – Spenden Einnahmen aus Single
Soviel zur besinnlichen Weihnachtszeit. Am 17. Dezember erscheint die digitale Doppel-Single der britischen Kult-Thrasher ONSLAUGHT. Die EP umfasst den Titeltrack des am 28. Januar erscheinden Albums „Sounds Of Violence“ und eine Coverversion des MOTÖRHEAD Klassikers „Bomber“ mit Gastauftritten von Phil Campbell [MOTÖRHEAD] und Tom Angelripper [SODOM].

Die Briten scheinen davon so angetan zu sein, dass die Single direkt auf den ersten Platz der Pre-Order-Charts des englischen Download-Portals Play.com kletterte. Hiervon wiederum waren ONSLAUGHT so angetan, dass sie beschlossen haben, alle Einkünfte aus dem Verkauf der Digital-Single einem guten Zweck zu spenden und zwar der Charity-Organisation Help For Heroes.

 

Judas Priest – Verabschieden sich mit Welttour
Nach fast 40 Jahren Bandgeschichte wird sich eine der einflussreichsten Metalbands überhaupt verabschieden. JUDAS PRIEST haben angkündigt nach einer Welttournee im nächsten Jahr die Band aufzulösen.

Ihren Anfang nehmen wird die Tour auf dem europäischen Kontinent. Die ersten Daten hierfür sind bereits bekannt:

Jun. 09 – Sweden Rock Festival, Sölvesborg, Sweden
Jun. 11 – Sauna Open Air, Tampere, Finland
Jun. 17 – Copenhell, Copenhagen, Denmark
Jun. 19 – Hellfest, Clisson, France
Jun. 22 – Gods of Metal, Milan, Italy
Jun. 25 – Graspop Metal Meeting, Dessel, Belgium
Jul. 23 – High Voltage, London, UK
Aug. 05 – Wacken Open Air, Wacken, Germany

Wacken Open Air – Judas Priest bestätigt
Zum Nikolaus gab es wieder eine exklusive Bestätigung für das kommende Wacken Open Air. JUDAS PRIEST werden nächstes Jahr in Deutschland nur auf der Wackener Bühne einen Festivalauftritt haben.

Damit ergibt sich folgendes vorläufiges Billing:

AIRBORNE
APOCALYPTICA
AVANTASIA
BLIND GUARDIAN
EXCREMENTORY GRINDFUCKERS
IN SOLITUDE
JUDAS PRIEST
KHOLD
KNORKATOR
MAYHEM
OZZY OSBOURNE
SEPULTURA
SKÁLMÖLD
SUICIDAL TENDENCIES
WARRAN

Summer Breeze – Witchery bestätigt
Heute verbargen sich die All-Star-Thrasher WITCHERY hinter dem Türchen des Summer Breeze Adventskalenders.

Damit sieht das Billing für nächstes Jahr folgendermaßen aus:

ARCH ENEMY
BOLT THROWER
CALIBAN
J.B.O.
KVELERTAK
PRIMORDIAL
SALTATIO MORTIS
SUICIDAL TENDENCIES
THE HAUNTED
TÝR
VOMITORY
WITCHERY

Condemned? – Wieder bei Nuclear Blast
Die nordkalifornischen Crossover-Veteranen von CONDEMNED? haben erneut einen Deal bei Nuclear Blast Records unterschrieben.
Die Band wurde als zweite Veröffentlichung überhaupt auf Nuclear Blast publiziert und ist im Augenblick in den „Prairie Sun Recording Studios“ zusammen mit Produzent Billy Anderson [NEUROSIS, MR. BUNGLE, CATTLE DECAPITATION, CATHEDRAL, EYEHATEGOD] dabei, letzte Hand an ihr neues Album zu legen, das Anfang 2011 in die Läden kommen soll.
NB-Gründer und -Eigentümer Markus Staiger dazu:

Zu CONDEMNED? besteht für mich eine nostalgische Verbindung und es ist mir ein Vergnügen damit wieder zurück zu unseren Wurzeln zu gehen.
Nuclear Blasts zweite Veröffentlichung überhaupt [NB002] aus dem Jahre 1987 war das Debüt der Band. Jetzt ist die Band wieder dabei, für ihre neue Platte die Vergangenheit mit der Gegenwart zu vermischen und zusätzlich gibt es auch noch eine Bonus-Compilation, die auch das Debüt „Humanoid Or Biomechanoid?!“ enthält.
CONDEMNED? stehen für Old Schooligen, rohen, metallischen Hardcore und verbinden das mit dem Feeling des späten 80er Jahre-Crossover/Punk/Metal, allerdings mit ein paar brutalen und melodischen Anteilen. Die USHC-Legenden haben extra noch 14 Tracks für diese Veröffentlichung aufgenommen, davon einige ganz neu aus der Zeit, als sie noch unter dem Banner ATTITUDE firmierten!

CONDEMNED? zeigen sich ebenfalls euphorisch:

Wir freuen uns, wieder von Nuclear Blast gesignt zu werden! Markus hat unser erstes Album in Europa 1987 als seine zweite Veröffentlichung überhaupt publiziert. Er hat genauso wie wir „DIY“ angefangen, für die Musik und für die Szene.
Unsere neueste CD auf Nuclear Blast enthält 14 neu aufgenommene Tracks aus der Schmiede von Billy Anderson und CONDEMNED? Die Bonus-Disc ist eine Retrospektive von 1983 bis 1993 und umfasst sämtliche Bandkonstellationen über die Jahre.
Wir haben auf jeden Fall diverse Wurzeln, nicht zuletzt weil wir in der Bay Area von San Franzisko groß geworden sind! Gegründet in der 80er Hardcore-/Thrash Metal-Szene haben wir einfach beides vereint und außerdem sind wir auch noch von der europäischen Punkbewegung und der San Franzisko-Acid Rock-Vergangenheit beinflusst. Wir haben sämtliche Stilrichtungen verquirlt, damit wir einzigartig bleiben konnten! Die neueste Platte spiegelt sowohl Vergangenheit als auch Gegenwart wider.

Rhapsody Of Fire – News zum Album
“From Chaos To Eternity” lautet der Titel des kommenden Longplayers von RHAPSODY OF FIRE, der im Frühjahr 2011 das Licht der Welt erblicken wird.
Die zehnte Studioproduktion des italienischen Power Metal-Acts wird von der Band als „natürliche Weiterentwicklung“ ihres Chartbreakers “The Frozen Tears Of Angels” [2010] und „entscheidendes Kapitel in der Bandgeschichte“ beschrieben, denn es läutet das Finale der Fantasy-Saga ein, die 1997 mit dem Debut “Legendary Tales” begann.
Wie gewohnt werden Luca Turilli und Alex Staropoli die neue Scheibe produzieren. Doch zum ersten Mal wird ein Großteil der Produktion [Gesang und Gitarren] in ihrer italienischen Heimatstadt Triest stattfinden. Bass und Schlagzeug hingegen wurden abermals im Wolfsburger “The Gate Studio” unter der Regie ihres langjährigen Freundes Sascha Paeth [AVANTASIA, ANGRA u.a.] aufgenommen.
“From Chaos To Eternity” erscheint im Frühjahr 2011 als Standardversion im Jewelcase mit 24seitigem Booklet, sowie als limitierte Version mit 48 Seiten, zwei Bonustracks und weiteren Extras.

Sodom – Neuer Schlagzeuger
Nachdem SODOM erst kürzlich den Ausstieg ihres langjährigen Trommlers Bobby Schottkowski bekannt gaben, hat die Band nun auf ihrer Website verlauten lassen, dass sie einen neuen Schlagzeuger gefunden hat: Markus „Makka“ Freiwald wird künftig bei Angelripper & Co. die Stöcke schwingen.

With Full Force – Neue Band
Das Billing des vom 1. bis 3. Juli 2011 stattfindenden „With Full Force“-Festvials wächst stetig und so wurde auch heute eine weitere Band aufgenommen: MISERY INDEX. Das vorläufige Billing lautet somit:

CARNIFEX
DEEZ NUTS
DIE APOKALYPTISCHEN REITER
ELÄKELÄISET
MISERY INDEX
PARKWAY DRIVE
PETER PAN SPEEDROCK
TERROR
THE BLACK DAHLIA MURDER

Wacken Open Air – Weitere Bands
Nachdem es erst gestern Zuwachs gab, wurden heute erneut weitere Bands für das vom 4. bis 6. August 2011 stattfindende „Wacken Open Air“ bestätigt – somit werden sich dort PRIMAL FEAR und TRIVIUM die Ehre geben. Das bisherige Billing lautet also:

APOCALYPTICA
AVANTASIA
BLIND GUARDIAN
EXCREMENTORY GRINDFUCKERS
IN SOLITUDE
JUDAS PRIEST
KHOLD
KNORKATOR
MAYHEM
OZZY OSBOURNE
PRIMAL FEAR
SEPULTURA
SKÁLMÖLD
SODOM
STIER
SUICIDAL TENDENCIES
TRIVIUM

Devin Townsend Project – Tourdaten
Das vom kanadischen Tausendsassa angeführte DEVIN TOWNSEND PROJECT hat Tourdaten für den Europäischen Raum bekannt gegeben. Selbige lesen sich wie folgt:

March 03 – The Brook, Southampton, United Kingdom
March 04 – The Fleece, Bristol, United Kingdom
March 05 – Rock City, Nottingham, United Kingdom
March 06 – Academy 2, Manchester, United Kingdom
March 07 – Garage, Glasgow, United Kingdom
March 09 – Grunspan, Hamburg, Germany
March 10 – Voxhall, Århus, Denmark
March 11 – Sticky Fingers, Gothenburg, Sweden
March 12 – Betong, Oslo, Norway
March 13 – Debaser, Stockholm, Sweden
March 15 – The Rock, Copenhagen, Denmark
March 16 – Tivoli, Utrecht, Netherlands
March 17 – Matrix, Bochum, Germany
March 18 – Moshpit Music Club, Naters, Switzerland
March 19 – Magazzini Generale, Milan, Italy
March 21 – Szene Wien, Vienna, Austria
March 22 – Roxy, Prague, Czech Republic
March 23 – Colos-saal, Aschaffenburg, Germany
March 24 – Biebob, Vosselaar, Belgium
March 25 – Elysee Montmatre, Paris, France
March 26 – O2 Islington Academy, London, United Kingdom
March 28 – De Boerderij, Zoetermeer, Netherlands
March 29 – De Kade, Zaandam, Netherlands
March 30 – Cable Factory, Helsinki, Finland
March 31 – Club Teatria, Oulu, Finland

Sinister – Song enthüllt
Die holländischen Death Metaller SINISTER haben in Zusammenarbeit mit ihrem Label Massacre Records“ auf deren Website ihren neuen Song „Legacy Of Ashes“ veröffentlicht. Das gleichnamige Album erscheint schon am 17. Dezember.

Legion Of The Damned – Hörprobe
Auf der Website von Massacre Records können sich Fans anhand des Songs „Killzone“ schon mal einen Vorgeschmack des am 7. Januar erscheinenden LEGION OF THE DAMNED-Albums „Descent Into Chaos“ verschaffen.

Motorjesus – Neuer Song online
Die Rocker von MOTORJESUS haben auf ihrer runderneuerten Website mit „The Church [Of Booze And Kerosene]“ einen neuen Song veröffentlicht. Die Nummer stammt von ihrem morgen erscheinenden Album „Wheels Of Purgatory“.

Calm Hatchery – Release verschoben
Die polnischen Death Metaller CALM HATCHERY haben die Veröffentlichung ihres nächsten Albums „Sacrilege Of Humanity“ auf den 20. Dezember verschoben. Auf der MySpace-Seite der Truppe kann schon mal in die Platte reingehört werden, die Tracklist liest sich wie folgt:

1.Rattlesnake’s Dream
2.Sea Of Truth
3.Messerschmitt
4.We Are The Universe
5.Mirror Giants
6.Hymn Of The Forgotten
7.Them
8.Lost In The Sands
9.Those Who Were
10.Shine For The Chosen One
11.The Blood Of Stalingrad

Biohazard – Neues Album
Die legendären BIOHAZARD haben sich wieder zusammen getan und werden im Früjahr 2011 nach 16 Jahren Pause ein neues, noch unbetiteltes Album veröffentlichen. Drummer Danny Schuler kommentiert:

„Endlich sind wir zusammen Studio und nehmen unser erstes gemeinsames Album seit 1994 auf! 16 Jahre! Es fühlt sich wie eine Ewigkeit an, seit wir dies zuletzt zusammen getan haben. Bisher haben wir über eine Stunde Musik aufgenommen und wir freuen uns unendlich und sind sehr dankbar, sie mit Euch teilen zu können.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s