To/Die/For – Aufahmen zum sechsten Album laufen

Die finnischen Gothic Metaller TO/DIE/FOR haben sich in ein Studio in Orimattila begeben, um dort ihr inzwischen sechstes Album aufzunehmen, welches im Frühjahr 2011 erscheinen soll. Während der ersten Sessions will die Band folgende Songs aufnehmen: „Cry For Love“ [IGGY POP-Cover], „Into The Storm“ [Arbeitstitel], „Death Comes In March“, „Angelica“ and „Bittersweet Bleeding Heart“. Sänger Jape Perätalo kommentiert:
„Wir nehmen erstmal diese fünf Songs auf und wenn die Vertrags- und Label-Sachen geregelt sind, spielen wir den Rest der Platte ein.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s